Esslinger Literaturtage LesART 2019 | StorySlam

Junge Autoren und Autorinnen sind aufgefordert, eigene Geschichten zu erfinden. ​

Das Thema in diesem Jahr ist für Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Klasse:

Newsflash: Umwelt-Skandal in Esslingen – Schüler werden aktiv
Ihr könnt Prosatexte einreichen, Twitter-Dialoge, Blogs, Chat-Verläufe etc. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bitte schickt uns nur computergeschriebene Texte.
Und vergesst nicht anzugeben: Name, Alter, Schule mit Angabe der Klassenstufe, Wohnanschrift und Telefonnummer.

Einsendeschluss ist der Dienstag, 10. September 2019:
Die Texte schickt Ihr bitte an
- die Stadtbücherei Esslingen, Heugasse 9, 73728 Esslingen, Stichwort „Schülerschreibwettbewerb“,
- direkt in der Bücherei abgeben oder
- mailen an: bettina.langenheim(at)esslingen.de
Nachdem eine fachkundige Jury die 6 Finalteilnehmer ermittelt hat, werden die Texte von Schauspielern bei einem Story Slam (Geschichtenwettbewerb) im Rahmen der Esslinger Literaturtage LesART 2019 vorgelesen. Drei Experten entscheiden dann unter Einbeziehung des Publikumsvotums, welche Texte gewinnen. Es gibt tolle Preise!

Bitte beachtet noch:
Die Länge der eingereichten Beiträge darf den Umfang von 2 Seiten nicht überschreiten. Bitte die Blätter nur einseitig beschreiben.
Das Urheberrecht für die eingereichten Beiträge bleibt bei den Verfassern, die Stadtbücherei Esslingen erwirbt allerdings das Recht ihrer uneingeschränkten Veröffentlichung. Die Entscheidung der Jury ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Habt ihr noch Fragen?
Dann ruft einfach in der Stadtbücherei an, Bettina Langenheim gibt gerne Auskunft und ist unter der Telefonnummer 0711. 35 12 24 35 zu
erreichen.


Der Schülerschreibwettbewerb ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbücherei Esslingen und der Eßlinger Zeitung.
Gefördert durch: Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen