Alle Veranstaltungen im Überblick

Aktueller Leporello (4,489 MiB) | Vorschau (2,857 MiB)
Aktuelle Reihen: Philosophisches Café (2,526 MiB) | Leselust (7,228 MiB) | eLife (10,76 MiB) | Zeitgespräche
für Kinder: Klasse Lesungen | Lesekrümel und Leseminis (61,165 MiB)

Donnerstag, 21.11.2019

| 19:30
|

Amtsgericht*

Beschreibung

Anfahrt: Beschreibung
ÖPNV-Tipp: Halt Maille
Park-Tipp: Parkhaus Küferstaße.
Barrierefreiheit: Ja

Terézia Mora | Auf dem Seil

LesART - 25. Literaturtage in Esslingen am Neckar


LesART - 25. Literaturtage in Esslingen am Neckar


Mit „Auf dem Seil“ gelingt der bekannten Büchner-Preisträgerin Terézia Mora laut DFR „ein grandioser Abschluss der Kopp-Trilogie“ und sie beweist „einmal mehr ihre literarische Kompetenz“.
Drei Jahre lang nach dem Tod seiner Frau Flora, seiner großen Liebe, reist der IT-Spezialist Darius Kopp durch Europa, um schließlich auf Sizilien zu landen, wo er die Asche seiner Frau auf dem Ätna verstreut und allmählich zur Ruhe kommt. Durch die Verlusterfahrung des Todes gelingt es Darius Kopp, sich selbst zu finden und seine Beziehungen zu Menschen und zur Arbeit neu zu bestimmen. Er arbeitet in einer Pizzeria, als eines Tages unverhofft seine siebzehnjährige Nichte auftaucht. Sie braucht Darius‘ Hilfe - und er die ihre. Sie kehren nach Berlin zurück, wo Darius sich rührend um sie kümmert.
„Terézia Mora hat ein Talent dafür, unverwechselbare Figuren zu entwerfen, und sie ist eine Expertin für Zwischenzonen, für Identitäten jenseits aller Zuweisungen, für die Funken, die man aus dem Zusammenprall unterschiedlichster Gegenstände und Materialien schlagen kann.“ SZ

Moderation Martin Mezger

In Zusammenarbeit mit Buchhandlung Osiander

Do | 21.11. | 19.30 Uhr | Kaisersaal, Amtsgericht


Veranstaltungsort

Amtsgericht*

Amtsgericht*
Ritterstraße 8
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (0711) 3962-0

Beschreibung

Anfahrt: Beschreibung
ÖPNV-Tipp: Halt Maille
Park-Tipp: Parkhaus Küferstaße.
Barrierefreiheit: Ja