Veranstaltungen Erwachsene

Esslinger Burgsommer 2020

Donnerstag, 13. August, 19.30 Uhr, Burg Esslingen, Amphitheater am Dicken Turm
 
Stadtbücherei präsentiert
Der philosophische Sommerabend - Mitwelt Natur
mit Peter Vollbrecht, Philosoph
 
Der Mensch verdankt der Natur sein Leben – doch er vergeltet es ihr mit Ausbeutung und Zerstörung. Das apokalyptische Bild des brennenden Amazonas im Jahr 2019 hat weltweit in den Blick gerückt, was der Mensch der Natur antut. Am nunmehr 13. Philosophischen Sommerabend liest der Esslinger Philosoph Peter Vollbrecht Texte von Autoren, die die Natur nicht nur geliebt sondern auch verteidigt  haben:  Vom antiken Lukrez über Goethe, Hölderlin und Alexander von Humboldt zu den gegenwärtigen Stimmen, die den Weltzivilisationen ins Gewissen reden, reicht der literarische und philosophische  Spannungsbogen. Im kleinen Amphitheater der Esslinger Burg ein euphorischer Abend über die Schönheit und die Atmosphären der Natur auf der Höhe des Sommers!
 
Kartenvorverkauf über Reservix | Eintritt 5 Euro, zusätzlich MwSt und Gebühren| Einlass 19 Uhr

Freitag, 14. August, 19 Uhr, Amphitheater Burg
 
Stadtbücherei präsentiert
"Rosen's Sommer-Salon" zum 10-jährigen Jubiläum auf der Burg
 
In Kooperation mit "Rosen's Lyrik-Salon" bereits im zehnten Jahr einen Sommerabend voller Gedichte & poetischer Songs!
 
Seit 2010 ist „Rosen’s Lyrik-Salon“ in der Spinnerei, Maille 3, Esslingen, bei „Kultur am Rande“ zu Gast und bringt am letzten Mittwoch des Monats Poeten live auf die Bühne.
Am Freitag, 14.08.2020, folgen die Spinnerei-Dichter*innen der Einladung der Stadtbücherei Esslingen und machen das Amphitheater auf der Burg zur Lyrik-Open-Air-Bühne:
Beate Treutner, Silke Laufs, Willi Steinfeld und Andreas Roos werden ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Gedichte-Programm präsentieren.
Als musikalischer Gast ist der Stuttgarter Songwriter Roman Wreden mit dabei, der das Publikum seit vielen Jahren mit seinen poetischen Gitarrensongs begeistert!
Durch den Abend führt der Slam-Poet und Literaturwissenschaftler Andreas Roos. Er und sein Team bieten Dichtern aus der Region mit „Rosen's Lyrik-Salon“ ein regelmäßiges Podium.
 
Kartenvorverkauf über Reservix | Eintritt 5 Euro, zusätzlich MwSt und Gebühren | Einlass 19 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Zugang über die Burgsteige vor und während der einzelnen Veranstaltungen nicht möglich ist, da dieser direkt in den Backstage-Bereich bzw. auf die Bühne führen würde.
Benutzen Sie als Zugang zum Burggelände daher ausschließlich die Burgstaffel oder den Weg über den äußeren Burgplatz.


https://www.esslingen.de/start/es_themen/esslinger+burgsommer.html

.September|Oktober|November|Dezember|Januar|Februar|März|April|Mai|Juni|Juli|August
Dienstag, 29.09.2020 | 19:30 |

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal

>Philosophisches Café mit Peter Vollbrecht

Fairness, Gerechtigkeit und Gemeinsinn: Achille Mbembe: Die "schwarze Vernunft"
Dienstag, 06.10.2020 | 10:15 |

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal

>Leselust | Das monatliche Literaturgespräch mit Susanne Lüdtke

Olivia Wenzel | 1000 Serpentinen Angst
Dienstag, 27.10.2020 | 19:30 |

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal

>Philosophisches Café mit Peter Vollbrecht

“Komm und besänftige mir das Chaos der Zeit”- Friedrich Hölderlin zum 250. Geburtstag
Dienstag, 08.12.2020 | 10:15 |

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal

>Leselust | Das monatliche Literaturgespräch mit Susanne Lüdtke

Johann Wolfgang Goethe | Die Wahlverwandtschaften