Stadtbücherei in Leichter Sprache

Was ist die Stadtbücherei?

Die Bücherei ist ein Haus für alle.
Hier ist jeder willkommen.

Es ist egal, wie alt Sie sind.
Oder welche Sachen Sie gut finden.
In der Stadtbücherei Esslingen finden Sie viele Sachen.
Es ist für jeden etwas dabei.

Menschen verschiedenen Alters
Diese Sachen hat die Stadtbücherei:
  • Bücher
  • Hör-Bücher
  • Zeitungen und Zeitschriften
  • Musik
  • Spiele
  • Konsolen-Spiele
  • Filme
  • Sprach-Kurse

Das alles nennt man auch: Medien

Buch
Spiel Mensch ärgere dich nicht
CD
In der Bibliothek kann man viel machen:
  • sich treffen
  • lesen
  • lernen
  • spielen
  • Sachen ausleihen
  • Computer benutzen
  • in einer Gruppe arbeiten
  • kopieren
  • Veranstaltungen besuchen
Computer
Freunde treffen

Medien ausleihen

Wenn Sie in der Bücherei sind:
Dann können Sie alle Medien im Haus benutzen.
 

Sie müssen dafür kein Geld bezahlen.
Und Sie müssen sich nicht anmelden.

Vielleicht möchten Sie die Medien aber
auch zu Hause benutzen.

Dann können Sie die Medien ausleihen.

Sie dürfen die Medien nicht für immer behalten.
Sie müssen die Medien zurückgeben.

lesende Frau

Die meisten Medien dürfen Sie vier Wochen lang behalten.
 
Wenn Sie die Medien ausleihen:
Dann bekommen Sie einen Zettel.

Auf dem Zettel steht:
Welche Medien Sie ausgeliehen haben.
Und der Tag, an dem Sie die Medien zurück geben müssen.
 
Auf dem Zettel steht
das schwere Wort:
Leihfristende.
 
Das ist der Tag, an dem Sie
die Medien zurück geben müssen.

Ausleihquittung
Kalender

Wichtig ist:
Geben Sie die Medien rechtzeitig zurück.
 
Wenn Sie die Medien zu lange behalten,
müssen Sie Geld bezahlen.

Uhren
Geld bezahlen

Einen Bücherei-Ausweis bekommen

Sie können Medien nur ausleihen:
Wenn Sie einen Bücherei-Ausweis haben.
 
Den Bücherei-Ausweis bekommen Sie bei uns.
 
Fragen Sie einfach das Personal in der Bücherei.

Frau mit Fragezeichen in Sprechblase
Sie müssen diese Sachen mitbringen:
  • Ihren Personal-Ausweis
  • oder Ihren Reise-Pass und eine Melde-Bestätigung.
  • Geld für den Bücherei-Ausweis
Personalausweis
Geld
Kinder unter 16 Jahren müssen mitbringen:
  • den Ausweis von ihren Eltern
  • die Erlaubnis von ihren Eltern

Einen Zettel für die Erlaubnis gibt es in der Bücherei.
Die Eltern müssen die Erlaubnis unterschreiben.

Unterschreiben

So viel Geld kostet das Ausleihen:

Sie dürfen Sachen ausleihen,
wenn Sie einmal im Jahr Geld bezahlen.
Der Ausweis kostet 15 Euro für ein Jahr.

Geld
Für manche Menschen ist der Ausweis kostenlos:
  • für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • für Schüler und Auszubildende
  • für Menschen mit wenig Geld

Fragen Sie das Personal:
Wieviel Sie für den Ausweis bezahlen müssen.

Frau mit Fragezeichen in Sprechblase

Nur Sie dürfen mit Ihrem Bücherei-Ausweis ausleihen.

Sie müssen uns Bescheid geben:
  • wenn sich Ihr Name ändert
  • wenn sich Ihre Adresse ändert
  • Wenn Sie Ihren Ausweis verloren haben

Denken Sie daran:
Andere Menschen dürfen Ihren Bücherei-Ausweis nicht benutzen.

Büchereiausweis

Wenn Sie Ihren Bücherei-Ausweis verloren haben

Es ist sehr wichtig,
dass Sie in der Bücherei Bescheid sagen.
 
Sie können in der Bücherei anrufen.
 
Die Telefon-Nummer ist: (0711) 3512-2337

Oder vorbei kommen.
 
Die Mitarbeiter von der Bücherei
sperren dann Ihren Bücherei-Ausweis.
So kann niemand mehr Sachen ausleihen.

Telefon
Zwei Menschen, die reden

Denn es kann sein:
Dass jemand Ihren Bücherei-Ausweis findet.
Und Medien ausleiht.
 

Wenn die Person die Medien
nicht wieder zurück bringt:
Dann müssen Sie dafür bezahlen.

Wenn Sie möchten,
bekommen Sie einen Ersatz-Ausweis.
Der Ersatz-Ausweis kostet 5 Euro.

Geld
Büchereiausweis

Ausgeliehene Medien verlängern

Sie können die Medien länger behalten.

Sie müssen dann aber in der Bücherei Bescheid sagen.
Das nennt man auch:
Verlängerung.

Das dürfen Sie bis zu  5-mal machen.

Kalender

Wenn Sie die Medien länger
behalten wollen:
Sagen Sie das früh genug.
 
Früh genug ist:
An dem Tag an dem Sie die Medien
zurück geben müssen.

Abreißkalender

Wenn Sie Medien verlängern möchten:
Kommen Sie in die Stadt-Bücherei.
Und sagen Sie zu einem Mitarbeiter:
„Bitte verlängern Sie meine Medien.“

Oder:
Rufen Sie uns an:
Die Telefon-Nummer ist: (0711) 3512-2337

Telefon

Manchmal können Sie die Medien nicht mehr verlängern.
 

Zum Beispiel:
Wenn Sie bei den Medien schon 5-mal
eine Verlängerung gemacht haben.

Oder:
Wenn eine andere Person,
das gleiche Medium ausleihen möchte.

Wenn die Verlängerung nicht klappt:
Dann müssen Sie die Medien zurück geben.

Frau mit erhobenem Zeigefinger in rotem Dreieck

Medien gehen manchmal kaputt
Oder sie gehen verloren.
 

Wenn Ihnen das passiert:
Sagen Sie es einem Mitarbeiter in der Bücherei.

Zwei Menschen, die reden

Ein Medium vormerken

Manchmal sind Medien ausgeliehen.

Dann können Sie Ihren Namen auf die Warte-Liste schreiben.
Das nennt man auch:
Vormerkung
Jede Vormerkung kostet 1 Euro.

Sie können Medien in der Bücherei vormerken.
Sagen Sie es einem Mitarbeiter in der Bücherei.

Oder im Internet.
Oder uns anrufen.

Die Telefon-Nummer ist: (0711) 3512-2337

Liste
Geld

Wenn das Medium da ist,
bekommen Sie eine E-Mail oder einen Brief.

Wenn Sie eine Mail-Adresse angegeben haben:
Bekommen Sie eine Mail.

Wenn Sie keine Mail-Adresse haben,
bekommen Sie einen Brief.

Dann können sie das Medium abholen.
Dafür haben Sie 7 Tage Zeit.

Danach ist das Medium nicht mehr für Sie zurück gelegt.

Computer mit E-Mail-Symbol
Brief

Medien zurückgeben

Geben Sie die Medien in der Bücherei zurück,
wenn sie geöffnet ist.
 

Oder legen Sie die Medien in den Rückgabe-Kasten.
Der Rückgabe-Kasten ist immer geöffnet.


Dieser Kasten befindet sich in der Weber-Gasse.
Das ist der Weg hinter der Bücherei.

Menschen verschiedenen Alters

Es ist wichtig:
Sie müssen selber an die Abgabe denken.
 

Denn:
Sie müssen Geld bezahlen,
wenn Sie die Medien zu lange behalten.

Erwachsene bezahlen 30 Cent pro Sache und Tag.
Kinder bezahlen 15 Cent pro Sache und Tag.

Frau mit erhobenem Zeigefinger in rotem Dreieck
Geld

Digitale Medien

Mit dem Bücherei-Ausweis,
können Sie digitale Medien ausleihen.
 

Diese Medien bekommen Sie über das Internet.

Digitale Medien sind zum Beispiel:
  • Bücher.
    Die Bücher können Sie
    nur am Bildschirm lesen.
  • Hör-Bücher
  • Musik
  • Zeitungen und Zeitschriften
    Die Zeitungen und Zeitschriften
    können Sie nur am Bildschirm lesen.
  • Lern-Programme
3 Computer mit Weltkugel in der Mitte

Digitale Medien können mit einem Computer ausgeliehen werden.
Oder mit einem Smartphone.
Oder mit einem Tablet.

Computer

Sie sind bis zu 21 Tage ausleihbar.
 
Digitale Medien können nach Ende der Ausleih-Zeit
nicht mehr genutzt werden.
 
Digitale Medien müssen Sie nicht zurück geben.
 
Wenn Sie Fragen zu den Digitalen Angeboten haben:
 
Rufen Sie uns an.
Die Telefon-Nummer ist: (0711) 3512-2337

Oder fragen Sie einen Mitarbeiter,
in der Bücherei.

Zu den digitalen Medien der Stadtbücherei

Kalender

Kontakt und Öffnungszeiten

Hauptstelle Stadtbücherei im Pfleghof

Wenn Sie Fragen haben:
Kommen Sie vorbei.
 
Sie finden uns hier:

Stadtbücherei Esslingen
Heugasse 9
73728 Esslingen

Öffnungszeiten
  • Dienstag 10 bis 19 Uhr
  • Mittwoch 10 bis 19 Uhr
  • Donnerstag 10 bis 19 Uhr
  • Freitag 10 bis 19 Uhr
  • Samstag (von Mai bis September) 10 - 14 Uhr
  • Samstag (von Oktober bis April) 10 - 18 Uhr
  • Sonntag und Montag geschlossen
Menschen verschiedenen Alters

Bücherei Berkheim

Bücherei Berkheim
Köngener Straße 3
73734 Esslingen

Öffnungszeiten
  • Freitag 14.30 bis 19 Uhr
Menschen verschiedenen Alters

Bücherbus

Bücherbus Esslingen
Büro und Depot
Schorndorfer Straße 48
73730 Esslingen
Mobiltelefon (01 63) 35 12-7 19

Bücherbus Tür von außen

Bildnachweis:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers,
Atelier Fleetinsel, 2013.