Lust auf eine Ausbildung in der Stadtbücherei?

Ein Tablet mit dem Romane in einem Regal fotografiert werden

Wir bilden Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek aus.

Worum geht’s?

  • Du hilfst Kund:innen der Stadtbücherei in allen Fragen rund um die Dienstleistungen der Bücherei und berätst bei der Medienauswahl und der Nutzung von digitalen Angeboten.
  • Mitarbeit bei Auswahl, Einkauf, Einarbeitung und Vermittlung von digitalen und physischen Medien und das Rücksortieren der Medien gehört zu deinen Aufgaben.
  • Mitarbeit bei Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Führungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit inkl. Homepage und Social Media.
  • Du verfolgst Trends in der Medienlandschaft und arbeitest mit daran, die Angebote und Dienstleistungen der Stadtbücherei weiterzuentwickeln.

Du passt zu uns wenn:

  • Du einen erfolgreichen Realschulabschluss hast, mindestens jedoch einen sehr guten Hauptschulabschluss.
  • Du Freude am Umgang mit Menschen hast und freundlich, aufgeschlossen und serviceorientiert bist.
  • Du Spaß an der Mitwirkung und Durchführung von Veranstaltungen hast.
  • Du dich für Medien aller Art interessierst, von Büchern über CDs, DVDs und E-Books bis hin zu Onlinediensten.
  • Du idealerweise bereits ein Schülerpraktikum in einer Bücherei absolviert hast.
  • Du dich für die innovativen Themen der digitalen Transformation interessierst und dich für Neues begeistern kannst.
  • Du dich in die Weiterentwicklung der Stadtbücherei Esslingen einbringen möchtest.

Wie läuft die Ausbildung ab?

  • Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt in einem dualen System. Das bedeutet, dass sich die schulische Ausbildung an der Berufsschule und die praktische Ausbildung in der Bücherei abwechseln.
  • Während der praktischen Ausbildung werden alle Arbeits- und Aufgabenbereiche der Stadtbücherei durchlaufen.
  • Der theoretische Unterricht wird an der Kaufmännischen Berufsschule in Calw erteilt. Dort gibt es fünfmal jährlich je 3-6 Wochen lang Blockunterricht. Eine Unterbringung in einem Wohnheim in Calw ist möglich.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen kann neben der Berufsausbildung die Fachhochschulreife erworben werden.
  • Umfangreiche Informationen zum Ausbildungsberuf gibt es bei BerufeNET.

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem Ausbildungsbetrieb mit kultureller Vielfalt.
  • Täglich neue Aufgaben und spannende Herausforderungen.
  • Ein positives Arbeitsumfeld mit motivierten und freundlichen Kolleg:innen.
  • Eine gute Ausbildungsvergütung nach TVAöD sowie den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines VVS Firmentickets mit einem attraktiven städtischen Zuschuss.
  • Einführungstage und ein vielseitiges Fortbildungsangebot exklusiv für Auszubildende der Stadt Esslingen a. N.
  • Bei guten Leistungen und einer erfolgreich absolvierten Abschlussprüfung besteht die Möglichkeit einer Übernahme.

Wie bewerbe ich mich?

Jedes Jahr im Juli wird die Stellenausschreibung im Bewerberportal der Stadt Esslingen für die Ausbildungsstellen freigeschaltet. Die Online-Bewerbung läuft über die Stellenausschreibung im Bewerberportal.

Hier geht es zur Stellenausschreibung.

Fragen zur Ausbildung und zum Aufgabengebiet

Gabriele Jenkins
Ausbilderin in der Stadtbücherei

Fragen zum Bewerbungsverfahren

Marie-Christine Klauck
Personalamt Stadt Esslingen