28. Esslinger Literaturtage - lesart 2022

Vom 6. November bis 3. Dezember 2022 findet die lesart in Esslingen am Neckar schon zum 28. Mal statt. Auf dieser Seite finden Sie die jeweils aktuellen Informationen zu den Veranstaltungen.

Titelgrafik lesart 2022, fotografiert und designt von palmer projekt

Das Literaturprogramm, das sich vor allem an Erwachsene richtet, vermischt auch dieses Jahr wieder etablierte Autor:innen mit jungen Künstler:innen, die Erstlinge veröffentlicht haben. Große gesellschaftliche Themen finden sich im Programm widergespiegelt, wie die Veränderung des Klimas, der Kampf um Selbstbestimmung, die Suche nach Identität.

Das Literaturprogramm für Kinder und Jugendliche präsentiert wertvolle Unterhaltung für alle Altersklassen. Neben den öffentlichen Veranstaltungen werden außerdem zwölf Lesungen in verschiedenen Klassenstufen in Schulen und Kindergärten durchgeführt.

Aktuelles

Update: Wegen eines Trauerfalls kann Theresia Enzensberger am 29.11. NICHT nach Esslingen kommen. Wir wissen noch nicht, ob es einen Ersatztermin geben wird. Wir bitten Sie um Verständnis und Geduld, wir informieren Sie hier, sobald es Neuigkeiten gibt.

21.11.22: Der Vorverkauf fürs Literaturfest ist eröffnet!

Die Veranstaltung von Yade Yasemin Önder am 19.11. kann leider NICHT STATTFINDEN. Sie wurde verschoben auf Dienstag, den 07.02.23, um 19:30 Uhr im Kutschersaal. Gekaufte Tickets für den 19.11. behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Wer am 07.02. nicht teilnehmen kann, aber bereits ein Ticket erworben hat, kann dieses über den Kanal, über den das Ticket gekauft wurde, stornieren. Tickets für den neuen Termin werden bald erhältlich sein. Diese Abwicklung wird in Kürze möglich sein, bitte haben Sie Verständnis für eine kurze Verzögerung der Prozesse.

Die Veranstaltungen werden unter Einhaltung der jeweils gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württembergs stattfinden. Je nach Rahmenbedingungen der jeweiligen Veranstaltung werden die Veranstalter:innen gegebenenfalls unterschiedlich auf die Pandemiesituation reagieren. Wir bitten Sie darum, sich regelmäßig hier über den etwaige Planungsänderungen zu informieren.

Eintritt

Die Karten für die Abendveranstaltungen kosten 10 Euro zzgl. variabler Servicegebühren und etwaiger Versandkosten. Kulturpassinhaber:innen erhalten kostenlosen Eintritt nach verbindlicher telefonischer Anmeldung bei der Stadtbücherei Esslingen unter 0711 3512 2337.

Für Rollstuhlfahrer:innen stehen begrenzt Plätze zum regulären Preis zur Verfügung, Begleitpersonen erhalten kostenlose Eintrittskarten. Die Plätze müssen vorher bei der Stadtbücherei Esslingen verbindlich angemeldet werden über die Telefonnummer 0711 3512 2337.

Der Eintritt zu den Kinder- und Jugendveranstaltungen ist frei, eine Platzbuchung ist jedoch erforderlich über den Link in den jeweiligen Veranstaltungseinträgen des Veranstaltungskalenders.

Ticketing

Vorverkaufsbeginn ist Samstag, 22. Oktober 2022, 11 Uhr.

Eintrittskarten für das Literaturprogramm können ab dem Vorverkaufsstart bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und Online erworben werden. Den Link finden Sie ab dem 22. Oktober hier.

Vorverkaufsstellen in Esslingen:

Stadtinformation
Marktplatz 16
73728 Esslingen am Neckar
E-Mail

Kostenlose Eintrittskarten für das Kinder- und Jugendprogramm sind ab dem Vorverkaufsstart unter dem Link der jeweiligen Veranstaltung im Veranstaltungskalender erhältlich. 

Schulklassen und Kindergartengruppen können für die Lesungen am Nachmittag kostenlose Eintrittskarten reservieren über kinderbuecherei@esslingen.de.

Anfragen für die Schul- bzw. Kindergartenlesungen am Vormittag richten Sie bitte an bettina.langenheim@esslingen.de.

In der Stadtbücherei findet kein Kartenvorverkauf statt!

Orte und Barrierefreiheit

Die lesart 2022 wird Lesungen an elf verschiedenen Orten in Esslingen am Neckar durchführen. Hier finden Sie die Adressen sowie Informationen über die Barrierefreiheit der Räumlichkeiten.

Café FLO Backkultur & Kaffeeglück: Ritterstraße 1 / Zugang barrierefrei, Toiletten nicht barrierefrei.

CVJM: Kiesstraße 3-5 / Zugang barrierefrei, Toiletten barrierefrei.

Jazzkeller: Webergasse 22 / Zugang nicht barrierefrei, Toiletten nicht barrierefrei.

Kaisersaal, Amtsgericht: Ritterstraße 8 / Zugang barrierefrei, Toiletten barrierefrei.

Kommunales Kino: Maille 4-9 / Zugang barrierefrei, Toiletten sind ebenerdig zugänglich aber nicht rollstuhlgerecht.

Kronensaal, Kreissparkasse: Am Kronenhof, Zugang barrierefrei, Toiletten barrierefrei.

Kunstdruck CentralTheater: R0ßmarkt 9, Zugang barrierefrei, Toiletten nicht barrierefrei.

Kutschersaal, Stadtbücherei Esslingen: Webergasse 4-6, Zugang rollstuhlgerecht über Schienen möglich, barrierefreie Toiletten stehen außerhalb des Veranstaltungsraumes in der Bücherei zur Verfügung.

Neckar Forum: Ebershaldenstraße 12, Zugang über Hauffstraße und Parkhaus barrierefrei, Toiletten barrierefrei zugänglich.

Schauspielhaus WLB: Strohstraße 1, Zugang barrierefrei, Toiletten barrierefrei.

Schickhardt-Halle, Altes Rathaus: Rathausplatz 1, Zugang barrierefrei, Toiletten barrierefrei.

Die Stadtbücherei Esslingen will die Veranstaltungen der lesart für so viele Menschen wie möglich erlebbar machen. Fehlt eine Information, die Sie für Ihren Besuch brauchen? Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail unter stadtbuecherei@esslingen.de oder 0711 3512 2966. Wir liefern diese Information dann so bald wie möglich über den Kanal Ihrer Wahl.

Veranstalter:innen und Partner:innen

Die Esslinger Literaturtage lesart werden von der Stadtbücherei Esslingen und der Eßlinger Zeitung präsentiert, in Kooperation mit den Buchhandlungen vor Ort und gesponsert von der Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen.

Die lesart 2022 wird gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e. V.

Veranstaltungen

Über die Links in den jeweiligen Einträgen können Sie online Tickets erwerben und kostenlose Plätze für das Kinder- und Jugendprogramm erhalten.